Bahnhofstraße 50a
24582 Bordesholm
info[at]security-academy.org
security-academy.org
T: +49 4322 / 88 990 38
F: +49 4322 / 88 99 15

Gefährdungsbeurteilung

Eine Gefährdungsbeurteilung kann für verschiedenste Arbeitsstätten, Arbeitsplätze, Arbeitsabläufe, Arbeitszeiten, sowie Arbeits- und Fertigungsverfahren existieren.
Das Ziel einer solchen Beurteilung ist eine Früherkennung und insbesondere eine entsprechende Entgegenwirkung potentieller Gefahren für Arbeitnehmer.
Sie basiert unter anderem auf dem Arbeitsschutzgesetz, der Betriebssicherheitsverordnung, auf der Gefahrstoffverordnung, sowie dem Betriebsverfassungsgesetz.
Inhalt dieser Beurteilung sind Ermittlungen und Bewertungen relevanter Gefährdungen, welchen Arbeitnehmer während ihrer beruflichen Tätigkeit ausgesetzt sind.
Auch die daraus resultierenden benötigten Maßnahmen zum Schutz der Arbeitnehmer werden aufgeführt und müssen anschließend auf ihre Wirksamkeit überprüft werden.